Werbung

Werbung

Werbung

Hamburger Märchentage

Über 70 Veranstaltungen werden geboten

© Die Berliner Literaturkritik, 07.11.11

HAMBURG (BLK) – Den Schwerpunkt der 8. Hamburger Märchentage bilden in diesem Jahr „Märchen aus Lateinamerika“. Das Lese- und Erzählfest der Dr. E. A. Langner-Stiftung läuft bereits seit dem 4. November auf Hochtouren. Bis zum 11. November sind mehr als 70 Lesungen, Erzählungen, szenischen und musikalischen Veranstaltungen geplant. Weitere Informationen unter Hamburger Märchentage

 


Bookmark and Share

BLK mit Google durchsuchen: