Werbung

Werbung

Werbung

Die Bestenliste des SWR für September

Der neue Roman von Wilhelm Genazino hat die meisten Punkte erhalten

© Die Berliner Literaturkritik, 06.09.11

BERLIN (BLK) — Für den Südwestfunk wählen 30 Literaturkritiker und -kritikerinnen monatlich - in freier Auswahl - vier Buch-Neuerscheinungen aus, denen sie „möglichst viele Leser und Leserinnen“ wünschen, und geben ihnen Punkte (15,10,6,3). Die Addition ergab für September 2011 folgendes Resultat (in Klammern die Position der Juli/August-Bestenliste):

Unterstützen Sie unsere Redaktion, indem Sie Ihre Bücher in unserem Online-Buchladen kaufen! Vielen Dank!

 1. (NEU) Genazino, Wilhelm: Wenn wir Tiere wären. Carl Hanser Verlag, 17,90 €

 2. (NEU) Yiwu, Liao: Für ein Lied und hundert Lieder. S. Fischer Verlag, 24,95 €

 3. (NEU) Walser, Martin: Muttersohn. Rowohlt Verlag, 24,95 €

 4. (NEU) Davis, Lydia: Formen der Verstörung. Literaturverlag Droschl, 22.90 €

 5. (NEU) Mühsam, Erich: Tagebücher. Verbrecher Verlag, 28 €

 6. (NEU) Sander, Gregor: Winterfisch. Wallstein Verlag, 18 €

 7. (NEU): Munro, Alice: Zu viel Glück. S.Fischer Verlag, 19,95 €

 8. (NEU) Haderlap, Maja: Engel des Vergessens, Wallstein Verlag, 18,90 €

 9. (NEU) Lerner, Ben: Die Lichtenbergfiguren. Luxbooks, 18,50 €

10. (NEU) Wood, James: Die Kunst des Erzählens. Rowohlt Verlag, 19,95 €

Weblink:

SWR


Bookmark and Share

BLK mit Google durchsuchen: