Werbung

Werbung

Werbung

Das 6.Karlsruher Literaturforum

DIe Literarische Gesellschaft tagt am 16. Dezember

© Die Berliner Literaturkritik, 10.12.11

KARLSRUHE (BLK) —  Das 6. Karlsruher Literaturforum tagt auch in diesem Jahr wieder im Prinz Max Palais und hat am 16. Dezember interessante Autoren eingeladen, darunter Silke Scheuermann, Stan Lafl eur, Nadja Küchenmeister, Matthias Göritz, Nora Gomringer, Claudia Gabler und Matthias Kehle.
Das Karlsruher Literaturforum ist ein beliebter Austausch zwischen Autoren und dem Karlsruher Publikum. 2011 steht es einen Tag lang im Zeichen der zeitgenössischen Lyrik, die derzeit so viel Aufmerksamkeit erhält wie lange nicht mehr. Vor allem junge Autorinnen und Autoren prägen den Schauplatz der Literatur und werden in den Feuilletons gefeiert. Die Autorinnen und Autoren refl ektieren in Vorträgen (Wie entsteht ein Gedicht, Lyrik und Politik) über die Perspektiven der Gattung Lyrik und spiegeln in neuen Texten auch den Oberrheinraum, der viele der Autoren biografi sch verbindet, wider.

Weiter Informationen unter Literarische Gesellschaft


Bookmark and Share

BLK mit Google durchsuchen: