Werbung

Werbung

Werbung

Bestseller der Woche

Bestsellerlisten der Woche vom 12.4. - 16.4.2011

© Die Berliner Literaturkritik, 18.04.11

BERLIN (BLK) – Auch in dieser Woche teilen sich Simon Beckett und Jeff Kinney mit ihren aktuellen Werken, dem Thriller „Verwesung“ (Wunderlich) und dem Jugendbuch „Gregs Tagebuch - Geht's noch?“ (Baumhaus), den ersten Platz der Belletristik-Bestsellerlisten. Horst Evers „Für Eile fehlt mir die Zeit“ (Rowohlt) bzw. „Der alte König in seinem Exil“ von Arno König bleiben ihnen dicht auf den Fersen.  

Im Bereich Sachbuch teilen sich die Spitzenplätze ebenfalls gleich mehrere Autoren. Nicht mehr allein auf Platz eins steht Walther Kohl mit „Leben oder gelebt werden“ (Integral). Dieter Nuhr kann genauso mit „Der ultimative Ratgeber“ (Bastei Lübbe) einen ersten Platz behaupten. Des weiteren halten sich weitehin auf den vorderen Plätzen „Sehnsucht nach Leben“ (adeo) von Margot Käßmann sowie der zweite Band der Jesusbiographie „Jesus von Nazareth. Bd.II (Herder) von Papst Benedikt XVI.

Die genauen Bestsellerlisten können Sie in unserem Buchladen einsehen.


Bookmark and Share

BLK mit Google durchsuchen: